Bestes Golfwetter zum Auftakt.

☀️Wenn Gehrdens 1. Golfclub die Saison einläutet, spielt das Wetter immer mit☀️

„Wenn der Golfclub Gehrden das Saisonauftaktturnier spielt, ist einfach immer gutes Wetter“, freute sich Teilnehmer Jonas Müller und der hatte doppelten Grund zur Freude, denn Müller spielte sich mit seiner Flight-Partnerin Sandra Schrumpf nicht nur auf den 2. Platz (Nettowertung), die beiden sicherten sich außerdem noch einen Sonderpreis: Er für den „Longest Drive“ und sie für ihren Schlag „Nearest to the pin“.

Der Samstag meinte es tatsächlich gut mit den 44 Golferinnen und Golfern, die auf der Anlage des Golf Parks Steinhuder Meer in Mardorf einmal mehr sehr viel Spaß hatten. Dafür sorgte auch der Spielmodus Texas Scamble, bei dem der Teamgeist besonders gefragt ist.

Rund sechs Stunden waren die 11 Flights auf der schönen Anlage in Mardorf unterwegs, genossen auf halber Strecke Waffeln mit heißen Kirschen und Vanilleeis, und gönnten sich nach der 18 Loch Runde auf der Terrasse des Golfparks, Currywurst, Pasta oder Fish & Chips und fachsimpelten über ihre mehr oder weniger geglückten Schläge.

Dass am Ende niemand ohne Preis nach Hause fuhr, ist dem Orgateam Dr. Matthias Ueberschär, Klaus Biehl, Jörg Frase und Ralf Schirrling zu verdanken, die erneut viele Sponsoren für dieses Auftakt-Turnier gewinnen konnten.

Den ersten Preis in der Nettoklasse A sicherten sich Oliver Stöxen und Holger Struß. Brutto Sieger wurden Dirk Schrumpf und Roland Vogel.

Alle Teilnehmenden versprachen: „Im kommenden Jahr sind wir wieder mit dabei!“ Und wer sich jetzt noch fragt, wann er im April 2025 vielleicht eine Gartenparty bei schönem Wetter machen kann, der könnte sich beim 1. Golfclub Gehrden einfach mal nach dem Saisonauftakt Turnier Termin erkundigen. Denn da ist immer schönstes Golfer-Wetter. ☀️

Aufwärmen

Gleich geht es los

Das sieht gut aus

Gute Laune ist immer dabei

Coole Jungs

Gewinnerflight

Das Orgateam unterwegs

Halfway Verpflegung kann so lecker sein

Brutto Sieger

Mikrowelle 1 + 2

Solarlicht

Unser bestes Orga-Team